Cappuccino beim Chinesen

Italien, Cappuccino, Spaghetti, Pizza….

Wir Deutschen lieben bekanntlich das Mittelmeerland und dessen Gastronomie.

Aber Vorsicht: Unserer Idyll passt nicht immer zur Realität. Zumindest nicht in Mailand.

Die Pizzeria in meinem Viertel wird schon seit vielen Jahren von Ägyptern geführt, die für ihre Pizza-Fertigkeiten bereits Preise (in Italien!) gewonnen haben. Und auch die Café-Bars wechseln immer häufiger den Besitzer. Die Café-Bar bei mir um die Ecke ist seit neuestem in chinesischer Hand.

Der Espresso und Cappuccino ist dort übrigens genauso gut wie vorher, das sagen auch meine italienischen Nachbarn.

So richtig folkloristisch ist das für uns Deutsche natürlich nicht. Aber auch Italien geht eben mit der Zeit.

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Essen & Trinken, italien, Mailand, Tourismus, Tradition

Eine Antwort zu “Cappuccino beim Chinesen

  1. Pingback: Geschäftstüchtige Chinesen gesucht | kortissimo

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s