Minister-Rücktritt: Die Italiener und ihr Haus

Vor wenigen Tagen ist der Industrieminister Scajola zurückgetreten. Warum ? Weil er seine Wohnung in bester Lage mit Blick aufs Kolosseum anscheinend „nicht ganz alleine“ bezahlt hat. Andere, vielleicht korrumpierende Bau-Unternhemer, sollen Schecks beigestuert haben.

Also war der Preis von 600 000 Euro für 178 Quadratmeter wohl doch etwas niedrig.  Ist dem Minister gar nicht aufgefallen. Er dachte nur, er hätte ein Schnäppchen gemacht.

Jedenfalls ist er jetzt zurückgetreten und ich frage mich, warum. Es gibt in Italien ganz andere Korruptionsfälle und da tritt keiner zurück.

Gestern habe ich die Erklärung bekommen. Als ich mit meinem Hund im Park war – Hundehalter haben keine klare politische Linie – habe ich die Berlusconi-Fans unter den Frauchen getroffen. Und jetzt ist mir klar:  Scajola musste zurücktreten, weil er sich bei den eigenen vier Wänden korrumpieren ließ – und da kennt der Italiener keinen Spaß.

Vor allem aber kennt der Italiener die Häuserpreise sehr genau. Mehr als 80 Prozent der Bürger leben in den eigenen vier Wänden. Die meisten musten dazu einen Kredit aufnehmen, häufig über 30 Jahre. Und wenn da ein Minister ein Schnäppchen von etwas mehr 3000 Euro pro Quadratmeter bekommt, was in Mailands Vorstadt normal ist, dann regen sie sich auf.  „Das soll er nicht gewusst haben ?“ ereifert sich Frauchen von Ciampi. „Die wollen uns wohl auf den Arm nehmen“ stimmt Frauchen von Trillie zu und erzählt, dass ihre Wohnung schon fast soviel kostet wie die des Ministers.

Lieber Herr Scajola, wenn Sie schon Geld von Fremden annehmen, lassen Sie es sich doch lieber aufs Konto überweisen. Dann hätte sich vielleicht auch keiner aufgeregt.

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter italien, Politik

Eine Antwort zu “Minister-Rücktritt: Die Italiener und ihr Haus

  1. Pingback: Bossis Korruptionsskandal: Wenn andere für ihn die Villa renovieren | kortissimo

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s