Giugiaro: Mehr als nur der Golf

Vergessen Sie den Golf ! Denken Sie Aperitif.

Der berühmte italienische Designer Giorgio Giugiaro, der sein Unternehmen Italdesign gestern an VW verkauft hat,  hat längst nicht nur den VW Golf, den Punto oder den Alfa 159 entwickelt.

Auch die kleinen hübschen Flaschen des Aperitif-Getränks Sanbitter stammen aus der Feder des Italieners.

Bei meinem Besuch der Fabrik in der Nähe Turins war ich erstaunt, wieviel alltägliche Dinge der Industrie-Designer entworfen hat, die gar nichts mit Autos zu tun haben.

Zu seinen Kreationen gehören ein Fahrrad ebenso wie Nikkon-Kameras, Sake-Kannen, ein Basketball und MS-Zigarettenschachteln. 

Hier ein paar Beispiele:

 

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Design, italien, Norditalien, Shopping, Sport, Wirtschaft

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s