Tauschhandel

Ich bin immer wieder erstaunt, wie der Tauschhandel besonders in Zentralitalien noch immer bestens floriert. Vor allem in Umbrien sind mir jüngst wieder ein paar kuriose Fälle untergekommen.

Da wird der Zahnarzt in frischem Olivenöl oder in Trüffeln bezahlt, weil das Geld für die Krone zwar nicht reicht, aber der Hund eine gute Nase hat. Und wenn das Cash für den Scheidungsanwalt nicht genügt, packt der Geschiedene eben bei den Möbeln an, die gebeizt werden müssen. Und alle sind glücklich.

Geld fließt bei alledem nicht. Aber ist es deshalb eine arme Region ?

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter italien, Tradition, trueffel, Wirtschaft

2 Antworten zu “Tauschhandel

  1. Johann Grabner

    Du bist nicht glücklich damit weil Du (oder Deine Versicherung) dem Arzt und Anwalt nicht nur richtiges Geld hinlegst, sondern die Wahrscheinlichkeit auch größer ist, daß der davon Steuern bezahlt. Und das macht bei einer Umsatzsteuer von irgendwas bei 20% und einer Einkommenssteuer von bis zu 50% eine ganze Menge, die beim Tauschhandel leichter umgangen werden können.

    Schon auf den ersten Blick ist das ja ein Umgehungsgeschäft. Wenn das Olivenöl gut genug ist, um damit die Arztrechnung bezahlen zu können, dann ist es auch gut genug, um es auf dem Markt zu verkaufen. Aber da wären halt auch Umsatzsteuer zu zahlen. Und wenn man mit dem Geld dann den Arzt bezahlt, dann müsste der dann auch Steuern zahlen. Also so romantisch es klingen mag, tatsächlich ist es ein Fall für die Guardia di Finanza.

    Aber das ist auch eins der Puzzlestücke die erklären, warum nur 4% der Italiener mehr als 35.000€ einnehmen. Auch wenn in Öl beglichene Rechnungen sicher nur einen kleinen Teil der Lücke ausmachen.

  2. Pingback: Nach Spanien nun Italien? « The truth committed

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s