Auto-Tüv auf Mailändisch

Es war wieder an der Zeit, den Wagen checken zu lassen.

Die Erfahrung war nicht ganz so wie beim Mofa, aber immerhin kreativ.

Bremsen, Motor, alles okay. Nur eine Glühlampe war durchgebrannt. Aber auch da hatte der Mechaniker eine praktische Idee:

„Es ist ja jetzt hell. Wenn Sie ohne Licht hier raus fahren, habe ich das nicht gesehen“

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter italien, Mailand

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s