Verkehrte Welt: Chinesen lagern nach Italien aus

 Nicht immer lagern Unternehmen nach China aus. Manchmal geht es auch anders herum.

Letzte Woche war ich zu Besuch bei Haier, dem chinesischen Haushaltswaren-Riesen.

Der motiviert seine Mitarbeiter in Campodoro bei Padova mit chinesischen Weisheiten an der Decke und an allen freien Wänden, hat aber auch Gewerkschaften und produziert mit italienischen (und einigen afrikanischen) Arbeitern.

Mehr dazu:

http://tinyurl.com/2vswxht

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Design, italien, Norditalien, Wirtschaft

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s