Tagesarchiv: Dezember 13, 2010

Wäscheleinen in der Mode-Meile

Mitten in der Edelstraße Via della Spiga im Mailänder Modeviertel „Quadrilatero“ hängen zwischen Dolce & Gabbana und Roberto Cavalli Wäscheleinen zwischen den Häuserfronten.

Doch diesmal sind die Hosen, Röcke und Strümpfe aus Leuchtkörpern: die originelle Weihnachtsbeleuchtung in der Mailänder Innenstadt.

Eine „Hommage“ an das traditionelle Italien.

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter italien, Mailand, Mode, Shopping