Mode nur was für Junge ? Von wegen !

Mode ist etwas für junge Leute und die erwachsenen Italiener tendieren zu klassischen Schnitten und Farben ?

Weit gefehlt.

Wie ein Bekannter (im Bild), der lange in der Modebranche in Mailand gearbeitet hat und heute Chef einer Konfektionsschneiderei in Italien ist, zu berichten weiß, haben sich die Zeiten geändert. 

„Früher wollten Herren über 50 die Klassiker. die sie über Jahre benutzten. Heute ist das anders. Sie kommen nach der Scheidung mit der jungen Ost-Europäerin am Arm und wollen sich zumindest jung kleiden, wenn sie schon selbst nicht mehr jung sind“, weiß er aus eigener, beruflicher Erfahrung.

Ob die Frauen die Männer oder deren Geld lieben, daran hat auch mein Bekannter seine Zweifel, wenn er die Paare sieht.

Aber die Männer jenseits der besten Jahre wollen ihre „Bella Figura“ machen und einem Modeverkäufer kann das nur recht sein.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter italien, Mode, Shopping

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s