Teure Omertà der Rentner – 2. Teil

Wie heißt es noch: Reden ist Silber, Schweigen ist Gold ? Für die verschwiegenen Rentner in meinem Viertel kommt das Schweigen jedenfalls teuer.

Nachdem sie den Pyromanen aus ihren eigenen Reihen nicht verraten wollten und Zeugen bedroht haben, ihren Hunden etwas anzutun, haben sie sich nun selbst zur Kasse gebeten. Immerhin 20 Euro pro Mitglied für den Wiederaubau des dahingeschmolzenen Clubhauses – oder besser gesagt Clubhütte. Außerdem rufen sie zur freiwilligen Aktienbeteiligung auf.

Immerhin wird es nicht von edn Steuergeldern bezahlt.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter italien, Mafia, Mailand

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s