König Nutella – der reichste Mann Italiens

Michele Ferrero ist der reichste Mann Italiens. Der Herrscher über Überraschungseier und Kinderschokolade führt auch dieses Jahr die Forbes-Liste der reichsten Italiener an.

Und was ist mit dem ehemals reichsten Mann Italiens, Silvio Berlusconi ? Der ist von Platz 3 auf Platz 4 abgerutscht. Verdrängt hat ihn Giorgio Armani. Erst verliert er die Regierung und jetzt auch noch den Platz auf dem Podest der reichsten Italiener. Das muss am Ego kratzen.

Hier die Liste :

1. Platz: Michele Ferero (19 Milliarden Dollar)

2.Platz: Leonardo del Vecchio, Gründer des Brillenkonzerns Luxottica (11,5 Milliarden Dollar)

3. Platz: Giorgio Armani(7,2 Milliarden Dollar)

4. Platz: Silvio Berlusconi (5,9 Milliarden Dollar)

Advertisements

3 Kommentare

Eingeordnet unter Berlusconi, Design, Essen & Trinken, italien, Mode, Shopping, Tradition, Wirtschaft

3 Antworten zu “König Nutella – der reichste Mann Italiens

  1. Wieviel Steuern zahlen diese Bürger?

  2. Pingback: Die zehn reichsten Italiener besitzen soviel wie die drei Millionen Ärmsten | kortissimo

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s