Mann trägt Rock

Kaum ist die Herrenmodewoche vorbei, sieht man die Trends schon auf der Straße.

Gestern fahre ich mit dem Fahrrad über den Corso Vittorio Emanuele zu einem termin, da überrascht meine Augen ein schwarzes Spitzenröckchen  – getragen von einem Mann.

Auf dem Laufsteg gab es bei der Settimana della Moda diesmal mehrere Röcke für den Herrn zu sehen. Bisher dachte ich immer, sowas bleibt auf die Welt der Mode-Schauen beschränkt. Aber ich wurde eines besseren belehrt: Auch in der echten Welt trägt Mann jetzt Rock.

Der türkis glänzende Blazer, der mir danach auf einem Fahrrad entgegenkam, konnte mich dann gar nicht mehr schocken…

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter italien, Mailand, Mode

2 Antworten zu “Mann trägt Rock

  1. Amanda

    Es wäre mal schön, wenn mehr Männer den Mut hätten modisch was zu waagen. Mein freund ist auch eher altmodisch, dabei gibt es schöne kurze hosen und auch männer im rock können sau gut aussehen.

    • Finde ich gut, bin selbst eher Rockträger als Hosenträger (auser mir ist es kalt untenrum). Meine Freundin meint mir steht das gut nur in der Öffentlichkeit fühlt sie sich sehr unwohl mit mir weil es sonst keinen gibt der einen Rock an hat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s