Vandalismus vor der Haustür und der Ausländer ist der Gute

Kein schöner Anblick heute morgen. Ein Auto nach dem anderen auf meiner Straße hatte die Fensterscheibe eingeschlagen. (Nein, unseres war zum Glück nicht dabei).

Da ist jemand Auto-Fenster-Amok gelaufen.

Als ich dann unsere Hausmeisterin traf – die wissen ja bekanntlich alles – erfuhr ich, dass man den Täter geschnappt hat. Es war ein Italiener – und ein  Ausländer hat die Polizei alarmiert.

Die Hausmeisterin erzählte das mit Genugtuung. „Es sagen doch immer alle gleich: es war ein Ausländer. Aber von wegen!“ PS:

die Dame kommt  aus Kolumbien.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter italien, Mailand, Norditalien

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s