Fahrrad- Reifen und Sitz- -Diebe

Fahrrad-ResteManchmal bleibt nichts außer dem Rahmen übrig.

Mir persönlich haben sie hier schon den Fahrradsitz aus der Fahrradgarage geklaut. Ein schöner gefederter aus auf alt gemachtem Leder.

Aber dem Besitzer dieses Rads ist es noch schlechter ergangen. Keine Reifen mehr, keinen Sattel, nur noch den Rahmen.

Aber diese Kette muss ich mir auch mal besorgen.

Advertisements

5 Kommentare

Eingeordnet unter italien, Mailand, Norditalien

5 Antworten zu “Fahrrad- Reifen und Sitz- -Diebe

  1. Das ist leider ein Klassiker bei uns in Italien!!! W l‘ Italia!!!!

  2. Nicht nur in Italien: Meinem Freund ist das Fahrrad an Heiligabend beim Besuch in Deutschland geklaut worden.

  3. Jürgen S.

    Echt Scheiße sowas…
    Mehr kann ich dazu nicht sagen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s