Franziskaner auf Mailand-Tour

Franziskaner in MailandJa, es gibt sie wirklich, die Franziskaner.

Und in Mailand liefen sie mir vor der Nase über die Straße. Diese sympathischen Mönche mit Sandalen und ihren brauenen Kutten.

Spätestens seit sich der Papst nach dem Gründer genannt hat, dem Heiligen San Franziskus, der für eine arme Kirche eintrat, sind die Franziskaner weltweit bekannt.

In Assisi ist man den Anblick gewöhnt. Aber in Mailand  ?

Was wohl die Tasche von dem Mann mit den weißen Haaren bedeutet. War der etwa shoppen ?

Franziskaner in Mailand

 

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter italien, Mailand, Shopping, Vatikan

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s