Mode und Kultur: Fendi restauriert den Trevi-Brunnen

Trevi Fountain Einst stieg Anita Ekberg in „Dolce Vita“ aus dem Brunnen. 

Heute kümmert sich das Modehaus Fendi um das Juwel aus Rom.

Ebenso wie andere Luxusmarken restauriert also auch Fendi publikumswirksam ein italienisches Kulturgut.

Der Edelschuh-Hersteller Tod`s hat sich bereits das Kolosseum vorgenommen. Der Kaschmir-König Brunello Cucinelli den Etruskischen Bogen in Perugia in seiner umbrischen Heimat.

Nur als Wohltat ? Natürlich nicht. Solche Aktionen bringen auch viel fürs Image der Marke. Aber warum nicht ? Die Staatskassen sind leer. Und immer noch besser, als wenn McDonald’s einen Laden auf der Tribüne des Koloseum aufmacht.

Mehr Infos: http://www.restaurofontanaditrevi.it

 

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter italien, Mode

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s