Mailand: Mit Stil Radfahren

Man on Bike: Cycling Milanese styleSo fährt Mann rad in Mailand. Alternativ, aber bis ins letzte Detail geplant.

Komplett in schwarz vom Hut bis zum Fahrrad. Aber mit dem bunten Touch der gelben Socken. Der klassische Farbtupfer, den Mailänder gerne zum sonst meist klassischen Auftreten tragen, um sich dann eben doch ein bssichen abzusetzen. (Oder eben auch nicht)

Nichts wird hier jedenfalls dem Zufall überlassen.

Advertisements

3 Kommentare

Eingeordnet unter Design, italien, Mailand, Mode

3 Antworten zu “Mailand: Mit Stil Radfahren

  1. Lisa

    Liebe Frau, ich mag ihr Blog lesen. Ich habe in Deuschland gewohnt und finde sehr interessant, Ihren Blick auf (?) Italien zu lesen. Eine Frage: wieso teilen Sie ihre kurze Posts in zwei? Meiner Meinung nach (falls Sie sich dafuer interessieren..) stoert es manchmal das Lesen. Einen schoenen Tag wuensche ich Ihnen.

  2. Sehr schön. Da merkt man also doch, dass man nicht in Hünxe oder Castrop-Rauxel ist

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s