Elektro-Auto aufladen – Mailänder Art

Elektrisches Auto wird am Fenster per Kabel aufgeladen

Elektro-Auto leer ? Kein Problem in Italien.

Einfach auf den Bürgersteig fahren, das Kabel aus dem Fenster hängen und einstecken. So macht man das jedenfalls in Mailand, wie man auf dem Bild sehen kann.

Heißt doch immer, die Elektro-Autos kann man einfach an der Steckdose aufladen.

Das Ganze geht natürlich nur, wenn man im Erdgeschoss wohnt. Oder man braucht ein verdammt langes Verlängerungskabel…

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Design, italien, Mailand

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s