Den Tiber entlang nach Rom – zu Fuß, zu Kanu, zu Rad

Tiber-Kanufahrt von Citta di Castello nach Rom, Discesa Internazionale del TevereAlle Wege führen nach Rom. Das galt auch gestern morgen. Beim Morgenspaziergang am Tiber leuchtete der Fluss in Pretola bunt vor Kanus, die sich auf den Weg nach Rom machten.

Und nicht nur sie. Die „Discesa Internazionale del Tevere“ (Internationale Tiberfahrt) ist auch für Radfahrer und für Wanderer offen . Sie alle, einige mit ganzen Familien im Schlepptau, fahren oder gehen in Città di Castello los und erreichen nach 7 Tagen entlang des Tibers Rom.

Man kann die 7 Tagesetappen auch teilweise auf dem Rad, im Kanu oder zu Fuß hinter sich bringen.

Jede Etappe ist zwischen 20 und 30 km lang.

Und unter den vielen bunten Kanus waren auch einige deutsche dabei.

Schade, dass ich das nicht vorher gewusst habe. Zumindest diese Etappe vom 25. April hätte ich gerne mitgemacht.

Kanufahrt Tiber von Citta di Castello bis Rom

2016-04-26_10.36.20[1]

Discesa Internazionale del Tevere

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Ferien, italien, Süditalien, Sport, Tourismus, Umbrien

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s