Archiv der Kategorie: Sport

Den Tiber entlang nach Rom – zu Fuß, zu Kanu, zu Rad

Tiber-Kanufahrt von Citta di Castello nach Rom, Discesa Internazionale del TevereAlle Wege führen nach Rom. Das galt auch gestern morgen. Beim Morgenspaziergang am Tiber leuchtete der Fluss in Pretola bunt vor Kanus, die sich auf den Weg nach Rom machten.

Und nicht nur sie. Die „Discesa Internazionale del Tevere“ (Internationale Tiberfahrt) ist auch für Radfahrer und für Wanderer offen . Sie alle, einige mit ganzen Familien im Schlepptau, fahren oder gehen in Città di Castello los und erreichen nach 7 Tagen entlang des Tibers Rom.

Man kann Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Ferien, italien, Süditalien, Sport, Tourismus, Umbrien

„Uncinaia“: Die Jäger des Treibholzes am Tiber

Uncinaia, Holz-Angeln am Tiber

Treibholz am Tiber.

Gestern war es wieder so weit: Nach heftigen Regengüssen steigt der Tiber und reißt riesige Baumstämme mit sich.

Für die Bewohner von Pretola (Umbrien) ein Grund sich zu freuen: Sie werfen ihre „Uncinaia“ aus: ein Holz mit Ästen und werfen es zum Treibholz ins Wasser. Wenn sie geschickt sind holen sie ganze Baumstämme aus dem Wasser.

Hier am Tiber ist das eine Art Volkssport. Mit der Weiterlesen

4 Kommentare

Eingeordnet unter italien, Sport, Tradition

Bike-Sharing mit E-Bikes in Italien: In Perugia geht es kaum ohne

E-Bike Perugia Italien

E-Bikes sind bekanntlich unter „echten“ Radfahrern eher was für Warmduscher.

Aber wer schon einmal in Perugia war, kann verstehen, das normale Fahrräder hier nicht angebracht sind. Die Stadt liegt ganz oben auf dem Hügel. Und bis auf den Corso Vanucci – die Hauptstraße – gibt es hier keine ebenen Straßen. In meinen fünf Jahren Studium habe auch ich als überzeugte Radfahrerin aufs Fahrradfahren verzichtet. Später kam das Rennrad als Sport.

Wer aber das Fahrrad als Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter italien, Sport, Tourismus

Das Schwimmbad und die gefühlte Temperatur: Italienisch-deutsche Unterschiede

Schwimmbad-Einweihung in Umbrien, Italien

Schwimmbad-Einweihung in Italien. Wir hatten das Glück, dieses Wochenende in Umbrien dabei zu sein, als Freunde die Pool-Saison eröffnet haben.

Aber was die gefühlte Wasser-Temperatur angeht, da gehen die deutsch-italienischen Kulturen auseinander.

Das Thermometer zeigt 21,5 Grad.

Die Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter italien, Sport, Tradition

Fußball-Torte: Mann am Boden

Fu'ball-Torte In der Pasticceria um die Ecke gibt es sogar eine Fußball-Torte.

Dass gleich wieder einer auf dem Boden liegt, bestätigt natürlich alle Vorurteile, die man so als Deutsche gegenüber dem italienischen Fußball hat…

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Essen & Trinken, italien, Mailand, Sport

Fanmeile auf deutsch: Was tragen sie eigentlich ?

WMDer Siegerflieger ist gelandet. Die Deutschen feiern ihre Fußball-Helden in Berlin.

Die Frage aus Italien ist natürich ästehtischer Natur.

Ich kann mich noch gut an 2006 erinnern, als die Italiener sich in Rom feiern ließen. Alle im schicken DOlce & Gabbana -Anzug.

Und was tragen die Deutschen ? Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter italien, Mode, Sport

WM: Das Papst-Derby Deutschland-Argentinien

Karrikatur aus Corriere della SeraDeutschland-Argentinien oder auch Benedikt-Franziskus.

Im Vatikan dürften heute Abend die Meinungen der beiden Päpste auseinander gehen.

Zu dem Duell Ratzinger-Bergoglio hier eine schöne Karrikatur aus dem Corriere della Sera:

Ratzinger: „Auf dass der bessere gewinne“

Bergoglio: „Hoffentlich nicht“ Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter italien, Sport, Vatikan